Metallbau Netter
Sie sind hier: Startseite » Über uns » Qualität

Qualität




Um unsere Kundenwünsche mit Zuverlässigkeit und Qualität zu realisieren, arbeiten wir mit qualifiziertem Personal. Durch Aus- und Weiterbildungen bereiten wir unsere Mitarbeiter auf eine qualitativ hochwertige Fertigung vor. Somit entwickeln sie die nötige Erfahrung und das Know-How, mit dem unsere Kunden durch den gesamten Produktionszyklus geführt werden können.

Wir begleiten und beraten Sie kompetent von der Entwicklung und Konstruktion, über die Herstellung bis zur Montage bzw. Auslieferung. Während der Realisierung Ihres Projektes, sowie nach der Fertigstellung steht Ihnen unser Fachpersonal für Fragen und Optimierungen gerne zur Verfügung.

Die seit 2009 bestehende DIN EN ISO 9001:2008 Qualitätszertifizierung und die Schweißerzertifizierung EN 1090-1: 2009+A1:2011 aus 2015 werden laufend erneuert.

Im Jahr 2017 wurden wir vom TÜV SÜD zusätzlich als Fachbetrieb nach WHG für Anlagen zum Herstellen und Behandeln mit wassergefährdenden Flüssigkeiten ausgezeichnet, eine Erweiterung ist voraussichtlich im August 2019 geplant.


Für Fragen im Stahlbau erreichen Sie Herrn Erhard Regler unter 08465 17 35 4 - 12

und für die Laserbearbeitung erreichen Sie Herrn Stephan Bauer unter 08465 17 35 4 - 13



Unsere Qualitätspolitik

Die Unternehmenspolitik bedeutet für die Netter Metall- und Maschinenbau GmbH die Darlegung der grundsätzlichen Vorgehensweise im Unternehmen, die Rahmenzielsetzung und die Verpflichtung der Unternehmensleitung zu Einhaltung der bindenden Vorgaben sowie des Management-Systems. Hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen, zufriedene Kunden, verbunden mit einer optimalen Wirtschaftlichkeit sind gleichrangige Gesamtziele unseres Unternehmens.

Die Netter Metall- und Maschinenbau GmbH verpflichtet sich:

- der Maßstab für die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen wird vom Kunden bestimmt - sein Urteil ist entscheidend

- Kunden nur mit fehlerfreien Dienstleistungen und Produkten beliefern

- alle zutreffenden Gesetze, Verordnungen und andere externe Vorgaben einhalten

- unser Management-System kontinuierlich verbessern

- die Belange aller unserer Kunden, Mitarbeiter, Eigentümer, Öffentlichkeit, Lieferanten und Abnehmer berücksichtigen

- das Managementsystem gewährleistet, die bereits geringen Umweltauswirkungen am Standort beizubehalten und wenn möglich weiter reduzieren

Zur Erreichung unserer Unternehmensziele sind wir fortwährend bestrebt, Verbesserungen herbeizuführen, die sich auf die folgenden Schwerpunkte konzentrieren:

- stetige Förderung des Qualitäts-, Sicherheitsbewusstseins durch das Management und somit kontinuierliche Verbesserung des Management-Systems

- optimal geschulte und motivierte Mitarbeiter

- beherrschte Arbeitsabläufe in allen Bereichen

- Kooperation mit unseren Partnern

- regelmäßige Überprüfung und Anpassung der Ziele

Die Verantwortung für die Qualität von Produkten und Dienstleistungen sowie für die Verbesserung der Umweltauswirkungen liegt bei der Geschäftsführung sowie bei allen Mitarbeitern der Netter Metall- und Maschinenbau GmbH. Sie haben sich verpflichtet, ein Management-System einzuführen und anzuwenden, welches den Erfordernissen des Unternehmens gerecht wird. Dieses Management-System soll die Aktivitäten unter Wahrung der Verhältnismäßigkeit zwischen Aufwand und Erfolg festlegen. Es soll ferner gewährleisten, dass die korrekte Vorgehensweise während der Leistungserbringung durch eine ausreichende Dokumentation nachgewiesen werden kann.