Metallbau Netter
Sie sind hier: Startseite » Produkte » Badezuber

Badezuber

Feuer - Wasser - Natur

Die Elemente des Wohlbefindens

Willkommen in Ihrer Wellness-Oase

Häufige Fragen:

1. Wasserwechsel / Reinigung
Das Wasser wird vor jeder Benutzung gewechselt.
das heisst: in den Sommermonaten verbleibt das gebrauchte Wasser im Zuber, bis die nächste Benutzung ansteht. Das sollte man so wegen der Dichtigkeit des Holzes machen. Dann wird das Wasser mit dem vorhandenen Ablasshahn geleert und der Zuber mit einer Bürste gereinigt. Anschließend kurz mit dem Schlauch abspülen und dann wieder befüllen.
Grundsätzlich spricht auch nichts gegen die Verwendung über zwei Tage, wenn das Wasser sauber ist.
Allerdings gelten diese Regeln natürlich nur bei einer privaten Verwendung.
Ein Chlorzusatz ist nicht erforderlich und auch nicht erwünscht.

2. Ofenreinigung
Der Ofen ist sehr einfach zu reinigen. Es entsteht bei gutem Brennholz sehr wenig Asche, die mit einem Industriesauger oder einer Blechbüchse problemlos zu entfernen ist

3. Sonstiges
Stellen Sie uns ruhig noch mehr Fragen. Wir wissen auf fast alles eine Antwort.